devit erektionspille kontakt
  • natürlich-pille-erektion
  • pille-vorzeitige-ejakulation-sex-alter
  • potenzmittel-impotenz-erektile-dysfunktion
Potente und häufige Erektionen Potente und häufige Erektionen
deutsche qualität

     5 Pillen - 100% Natürliche Wirkstoffe gegen Impotenz    

       Holen Sie sich Unterstützung für häufige Erektionen und verzögern Sie die vorzeitige Ejakulation!*

ZUTATEN NACH DEUTSCHER FORMEL – 100% NATÜRLICH

Laut den Ergebnissen einer wissenschaftlichen Untersuchung des Pharmaceutical Lieksan Uusi Laboratories besteht Devit Forte aus sorgfältig ausgewählten und synthetisierten Pflanzenbasen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Vitaminen. Die leistungsfähigen Inhaltsstoffe sind:

ELEUTHEROCOCCUS, MACA, MANGOSTAN, GINSENG, HAFER, SAW PALMETTO, SESAM, L-ARGININ, FOLSÄURE, VITAMIN B1, B2, B6, B12, VITAMIN C, EISEN, CALCIUM, PHOSPHOR, KALIUM, MAGNESIUM, NATRIUM, SILIZIUMDIOXID, ZINK und JOD.

 

Das Geheimnis von Devit Forte liegt in der Qualität und Konzentration der Wirkstoffe und deren ausgewogener Zusammensetzung. Die Wechselwirkung der einzelnen Inhaltsstoffe lässt Devit Forte:

  • auf derselben Ebene wie Medikamente wirken, jedoch auf einer völlig natürlichen Basis.
  • schneller und länger wirken als rezeptpflichtige Medikamente, ohne dabei eine Abhängigkeit zu verursachen.
  • frei sein von unerwünschten Nebenwirkungen, aber reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren.

 

Alle Komponenten sind auf Arginin Basis zusammengesetzt. Laut einer Studie von Professor Louis Ignarro, Arzt, Wissenschaftler und Medizin-Nobelpreisträger, stimuliert diese natürliche Aminosäure den menschlichen Körper zu erstaunlichen Leistungen.

 

Eleutherococcus

eleutherococcus pille gegen impotenz

Maca

maca die lösung gegen impotenz

Mangostan

mangostan in pillen für die erektion

Ginseng

ginseng zur steigerung der potenz

 

Eleutherococcus

Schon seit tausend Jahren wird Eleutherococcus als medizinisches Stimulans des zentralen Nervensystems und der sexuellen Drüsen verwendet. Studien über die erektile Dysfunktion des St. Michael ‘s Krankenhaus in Toronto haben die Funktion von Eleutherococcus als Hemmstoff des Enzyms Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5), das verantwortlich für die Abnahme des Blutflusses in den Penis ist, bestätigt. Auch bekannt als Sibirischer Ginseng enthält Eleutherococcus Substanzen deren Wirkung dafür bekannt ist, dass sie für die Bekämpfung von Stress und Müdigkeit genutzt werden und als Energielieferant dienen. Eleutherococcus erhöht wesentlich die sexuelle Leistungsfähigkeit und hilft bei der Behandlung von Impotenz, vergrößert die Genitalien, erhöht die Produktion von Testosteron, ermöglicht die Verstärkung des Samenergusses, verbessert die Durchblutung und die erektile Funktion.

 

Maca

Nach den offiziellen Ergebnissen des Archives of Internal Medicine wird bei einer ausgewogenen Kombination mit Mangostan und Eleutherococcus eine Erhöhung der endogenen Produktion von Testosteron auf 600% erreicht und die Ausdauer um 200% gesteigert. Maca bewirkt, dass die Stickoxidwerte über den 5-fachen Zeitraum der normalen Erektion konstant bleiben. Maca ermöglicht eine bis zu dreimal stärkere und länger andauernde Erektion. Maca ist ein potenter Vasodilatator und ein entzündungshemmendes Produkt. Maca aktiviert und verstärkt die stimulierende Eigenschaft von Eleutherococcus, Mangostan und Ginseng. Maca beinhaltet Mineralstoffe wie: Kalium, Phosphor, Calcium, Magnesium, Eisen und größere Mengen an Vitamin B1, B6 und C, welche antioxidative Eigenschaften haben. Dank der aktiven Inhaltsstoffe ist Maca ein potenter Stimulator von Stickstoffmonoxid.

 

Mangostan

Mangostan enthält Proteine, Aminosäuren, Kohlenhydrate, Fasern, die Vitamine B1, B2, B6, Eisen, Calcium, Phosphor, Kalium und Natrium. Die ernährungsphysiologischen Vorteile dieser Pflanze sind in medizinischen Studien beim Einsatz in der Ernährung zur Behandlung von Anämien bewiesen worden. Mangostan verbessert die energetischen Anti-Stress-Eigenschaften. Die moderne Wissenschaft gibt an, dass die in Mangostan enthaltenen Xanthone eine der stärksten Antioxidantien der Natur beinhalten. Die Eigenschaften ermöglichen eine maximale Körpereffizienz bei der Produktion von hohen Stickoxidwerten und verbessern die sexuelle Leistung um bis zu 500%.

 

Ginseng

Ginseng besitzt belebende Eigenschaften, die die Libido erhöhen und die sexuelle Leistung unterstützen. Ginseng enthält die Vitamine B und C, ätherisches Öl und Aminosäuren. Seine tonische und revitalisierende Wirkung führt zu einer Verbesserung des körperlichen und geistigen Zustandes, sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Männern. Es hat auch einen positiven Effekt auf die Senkung des Cholesterinspiegels, der Triglyceride im Blut sowie des Blutzuckers. Ginseng ist ein ausgezeichnetes Adaptogen und sexueller Stimulant.

 

Hafer

hafer hilfe bei impotenz und mehr sexuelle energie

Saw Palmetto

saw palmetto für eine harte erektion

Sesam

sesam ein naturprodukt gegen impotenz

 

Hafer

Hafer ist eine der vollständigsten und gesündesten Cerealien. Er liefert Energie und Vitamine, erhöht die Menge des guten Cholesterins im Blut (HDL) und senkt das schlechte Cholesterin. Er enthält Vitamin B, Calcium, Eisen, Siliziumdioxid, Zink und Jod. Hafer ist kein Vasodilatator, aber die Inhaltsstoffe wirken als kraftvolle Aktivatoren auf die anderen Bestandteile wie Maca und Eleutherococcus und verstärken auf natürliche Weise deren Wirkung.

 

Saw Palmetto

Saw Palmetto beinhaltet reichlich Antioxidantien, stimuliert das Nervensystem, ist harntreibend und adstringierend. Es ist ein starker Aktivator der weiteren Bestandteile von Ginseng und Maca und pflegt die Prostata. Im Orient werden seine medizinischen Eigenschaften schon seit mehr als einem Jahrtausend genutzt.

 

Sesam

Sesam wird in der östlichen Medizin als Fettschutz für Herz, Leber und Nieren sowie Bauchspeicheldrüse und Lunge verwendet. Er ist für das Übertragen von Lecithin verantwortlich, das für die Verringerung und ordnungsgemäße Überwachung der Cholesterinwerte in unserem Körper zuständig ist.

 

Arginin

Arginin ist eine natürliche Aminosäure, die im menschlichen Körper vorkommt und den Ausgangspunkt für die Synthese des Stickstoffmonoxid-Moleküls (NO) bildet. Stickstoffmonoxid ist ein Neurotransmitter, die für die Entspannung der Blutgefäße verantwortlich ist. Erhöhte Konzentrationen von Stickstoffmonoxid entspannen die Muskeln und erweitern die Blutgefäße . Diese Aminosäure, in ausgewogener Weise mit anderen Komponenten kombiniert , kann daher zu erstaunlichen Ergebnissen bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion führen.

 

Vitamine der B-Gruppe

Die Vitamine B1, B2, B6, B12 und Folsäure, welche in Devit Forte enthalten sind, helfen den körpereigenen Zellen Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln. Außerdem sind sie wichtig für das Wachstum und die Produktion von roten Blutkörperchen, welche wiederum helfen Energie aus Kohlenhydraten zu gewinnen. Letztlich tragen die B-Vitamine noch zur Verbesserung der Funktionen des zentralen Nervensystems bei und sind wichtig für den Stoffwechsel. Folsäure hilft dem Körper neue Zellen zu produzieren und ist essentiell bei der sexuellen Stimulation.

 

Vitamin C

Vitamin C wirkt als Antioxidans und schützt den Körper vor sogenannten „freien Radikalen“, Substanzen, die den Alterungsprozess von Gewebe beschleunigen und die für eine Reihe von Krankheiten verantwortlich sind, wie zum Beispiel Herzkrankheiten und Tumore. Außerdem ist Vitamin C verantwortlich für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems, schützt somit vor Infektionskrankheiten und verbessert die Zellvermehrung, was beispielsweise bei der Wundheilung wichtig ist.

 

Mineralien

Calcium, Phosphor, Magnesium, Kalium, Eisen, Natrium, Siliziumdioxid, Zink und Iod sind die wichtigsten Mineralien in den natürlichen Inhaltsstoffen von Devit Forte. Sie verbessern die Übertragung von Nervenimpulsen, die Muskelkontraktion, die Kontrolle der Ansammlung von Wasser im Gewebe und die Herzfrequenz. Mineralien sind essentiell für die Bildung und Erhaltung von Knochen in unserem Körper und für die Blutgerinnung. Sie helfen mit, dass Herz, Nieren und Verdauungssystem reibungslos funktionieren. Außerdem stärken sie das Immunsystem und helfen die Elastizität des Gewebes zu erhalten. Auf diese Weise reduzieren sie das Risiko von Krebs und Zellalterung.

Memoria usada: 38084.2 KB de 39168 KB